Rundgänge in Artà Colònia de Sant Pere

Colònia de Sant Pere

Herzlich willkommen auf unserem Rundgang durch Colònia de Sant Pere. Begleitet von diesem mehrsprachigen Audioguide werden Sie einige der wichtigsten Monumente, Bauwerke und sonstigen Sehenswürdigkeiten dieses Ortes kennenlernen, der verwaltungsmäßig zu Artà gehört.

Er entstand im XIX. Jahrhundert auf Grund von Regierungsdekreten zur Neugründung von landwirtschaftlichen Siedlungen, auf Grund derer eine Gruppe von Familien dorthin zog, damals noch von der restlichen Welt weit entfernt, um sich der Landwirtschaft und dem Fischfang zu widmen.

Einige Spuren dieser landwirtschaftlichen Vergangenheit kann man heute noch sehen, wie die Feigenbäume und Weinstöcke, die ihre grünen Blätter dem Meer entgegenstrecken. Und auch Überbleibsel vom Fischfang: jene seltsamen Konstruktionen, die viveros heißen und in denen man den gefangenen Fisch lebendig hielt. Heute ist Colònia jedoch Sommersitz vieler Bewohner von Artà und von ausländischen Touristen, die in der Nähe zum Meer Ruhe suchen.

Nun begeben Sie sich bitte zum ersten Markierungspunkt unseres Rundgangs.

Laden Sie sich die App für iOS oder Android herunter:

o

Audioguide-Download in MP3

  • Plan