Die Mauer wurde zwischen 640 und 540 vor Christus errichtet. Sie hat eine elliptische Form und einen Umfang von 320 Metern, welcher eine Fläche von elf Hektar fünfzig umschließt. Sie ist an ihrer höchsten Stelle drei Meter fünfzig hoch und ihre Breite beträgt drei Meter sechzig. Sie wird von zwei Mauern und innerem Füllmaterial gebildet. Die Außenwand setzt sich aus großen Blöcken zusammen, die auf einem Sockel aus flachen Steinen ruhen. Einige dieser Steine können bis zu acht Tonnen wiegen. Die Innenwand besteht aus kleineren unregelmäßigen Blöcken.

Vollständige Erklärung im Audioguide

Laden Sie sich die App für iOS oder Android herunter:

  • Plan

  • Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>