Der Talayot ist ein konischer Turm, der von mehreren konzentrisch aneinander gebauten Mauern gebildet wird. Die noch vorhandene Höhe beträgt vier  Meter und der Durchmesser zwölf Meter siebzig. Besonders außergewöhnlich ist, dass dieser Talayot von einem Gang durchquert wird. Dieser führt an einem Ende zu einer Fläche, die noch nicht untersucht wurde, und an seinem anderen Ende in den Hypostyle-Saal. Es handelt sich um ein Gesellschaftsgebäude, das gewiss für wirtschaftliche, politische und, vermutlich, rituelle Zwecke genutzt wurde.

Vollständige Erklärung im Audioguide

Laden Sie sich die App für iOS oder Android herunter:

  • Plan

  • Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>