Caloscamps

Dies ist ein kleiner ruhiger und unberührter Strand, etwa drei Kilometer von Colònia entfernt. Man erreicht ihn von dort aus, Richtung Betlem, über eine kleine Straße, die an der Küste entlangführt.

Caloscamps

    Colònia de Sant Pere

    Der Hintergrund für seinen Namen (Bucht der Felder / Cala de los campos) ist offenkundig; der Strand befindet sich bei den in unmittelbarer Nähe der Bucht liegenden Anbauflächen, die in altem Kartenmaterial noch sehr klar eingezeichnet erkennbar sind. Die Bucht, durch Meereserosion und den Torrente in die fossilierten Dünen eingeschnitten, ist von Tamarisken umgeben, die bis zum Meeresufer reichen und einen angenehmen Schatten bieten. Da es sich um einen unberührten Strand handelt, kann er in manchen Jahren von einer Decke aus Neptungras (Posidonia) bedeckt sein. Die Umgebung weist eine große Vielfalt an Fauna, Flora und kulturellem Erbe aus. Es gibt ferner dass Gerippe eines alten Bunkers, eine alte Slippanlage (mit Bootshaus), Spuren eines alten Steinbruchs im Fels und einige archäologische Funde, wie die Talayots von Can Pamboli.

    Lokalisierung

    Kontakt

    Kontakt mit dem Rathaus von Artà, Die mit ( * ) versehenen, rot hervorgehobenen Felder sind obligatorisch.

    Zur Vermeidung von automatisch übermittelten Spam-Mails schreiben Sie bitte das Ergebnis der Summe in das Feld Ergebnis, bevor Sie Versenden anklicken

    Das Ergebnis von 19 + 48 ist 

    Share

    Menéame Delicious Tuenti

    Wir empfehlen Ihnen

    Sehenswürdigkeiten

    Öffnungszeiten

    • Sehenswürdigkeiten
    • Greenway
      Manacor-Artà
    • Unterkunft
    • Naturpark
    • Regionalmuseum
    • Ses Païsses
    • Touristische
      Audio-guide
    • Stadtplan von Artà und Colònia de Sant Pere
    • d'Artà

    Nützliche Adressen

    • #
    • #

    Geben Sie die Schlüsselwörter Ihrer Suche ein

    Folgen Sie uns zu:

    Sprachen:

    Plan de competitividad turística. Artà sorprende.